BAUCONSULTING

Bauconsulting ist eine beratende und organisatorische Tätigkeit, die alle Phasen eines Bauprojekts umfasst. Von der Erstellung eines detaillierten Vertragswerks über umfangreiche Kostenanalysen bis hin zur Sicherung der Qualität gegenüber dem Bauherren werden alle erforderlichen Dienstleistungen vor, während und nach der Bauphase von Bauconsulting-Experten überwacht. Sobald ein Bauprojekt einen bestimmten Grad an Organisations- und Koordinationsaufwand erreicht, spielt das Bauconsulting eine wesentliche Rolle bei der erfolgreichen Umsetzung. Diese externen Dienstleistungen bieten Eigentümern nicht nur messbare, sondern auch sichtbare Vorteile. Professionelles Bauconsulting koordiniert die Terminpläne und ist speziell darauf ausgerichtet, hohe Qualitätsstandards während des gesamten Bauprozesses einzuhalten.

Bauconsulting beginnt mit einer gründlichen Marktanalyse, um potenzielle Wertschöpfungsmöglichkeiten zu identifizieren. Sobald die Substanz dieser Bewertung festgelegt ist, zielt das Bauconsulting darauf ab, gemeinsam mit dem Eigentümer das Bauvorhaben zu optimieren. Zu den Hauptaufgaben des Bauconsultings gehören je nach Projekt die Entwicklung, Planung, Organisation und Baukalkulation. Während der Bauphase ist das Bauconsulting auch für die Logistik auf der Baustelle verantwortlich. Wenn ein Bauherr nach Abschluss des Baus weitere Vermarktungsschritte plant, übernehmen Bauconsulting-Unternehmen sowohl den Vertrieb als auch das Marketing der Gebäude.

Bauherren profitieren von wertvoller Unterstützung im Projektmanagement, insbesondere wenn das Bauvorhaben durch Schwierigkeiten oder einen umfangreichen Aufgabenbereich komplex wird. Qualifizierte Projektmanager übernehmen Routineaufgaben und tragen eine hohe Verantwortung, um den Generalplaner zu entlasten. Während des Baus liefern Bauconsulting-Teams detaillierte Berichte über den Projektfortschritt und erstellen regelmäßig Prüfberichte, die dem Bauherren vorgelegt werden.

Bauconsulting bietet eine umfassende Übersicht über alle Kosten, einschließlich eventueller Zusatzleistungen oder Nachträge. Für Bauherren erstellt das Bauconsulting-Team einen aktuellen Abrechnungsstand, der Planungsarbeiten, Rechnungskontrollen, Terminorganisationen sowie die Feststellung und Behebung von Mängeln umfasst. Je nach Bedarf bietet das Bauconsulting auch während der Gewährleistungsphase aktive Beratung an.

Karriere:

Bleiben Sie auf dem Laufenden