NuLounge – we feed your soul

Im NuOffice II in der Parkstadt Schwabing entstand für Mitarbeiter und Gäste eine Business-Kantine, die sich in wenigen Wort beschreiben lässt: regional – saisonal - sinnlich.

Dies bezieht sich nicht nur auf die angebotenen Speisen, auch beim Gestalterischen haben Brückner Innenarchitekten darauf geachtet, ausschließlich regionale Produkte zu verarbeiten sowie ein sinnliches und ansprechendes Design zu entwickeln, das jederzeit durch Beleuchtung und charakteristische Dekoelemente saisonal verändert werden kann.

Ein perfektes Ambiente für eine kleine Auszeit

Mit der Erkenntnis, dass um eine optimale Effektivität im Job zu erreichen – es nicht nur wichtig ist, „was“ wir mittags zu uns nehmen sondern auch „wie“, wurde in der NuLounge ein perfektes Ambiente für Mitarbeiter aller umliegenden Büros der verschiedensten Sektoren geschaffen, das dem Motto „we feed your soul“ absolut gerecht wird.

Die NuLounge bietet genügend Platz © Heinz von Heydenaber

Die Halbwendeltreppe als architektonisches Highlight

Abgesehen davon lassen sich auf den zwei Ebenen ebenso Events und Partys ausrichten, das umfassende Multimedia-Angebot sowie zwei Bars bieten hierfür die perfekten Voraussetzungen. Optisch bildet die Inszenierung der Speisenausgabe und der offenen Live-Küche mit ihrer linearen Hinterleuchtung den augenscheinlichen Ausgangspunkt der Kantine. Die Verbindung ins Obergeschoss schafft ein weiteres architektonisches Highlight: die freikragende, massiv anmutende Halbwendeltreppe. Ein bewährter Materialmix aus rustikalem Eichenholz, schwarzem Stahl und dem edlen Betonboden trifft auf eine ausgefeilte Lichtplanung, die im Zusammenspiel für die behagliche Lounge-Atmosphäre sorgen, ohne kalt zu wirken.

Die freikragende, massiv anmutende Halbwendeltreppe als architektonisches Highlight © Heinz von Heydenaber

Projektdaten

Business Kantine in München

Projektleiter: Susanne Brückner, Carolin Köppel, Stefanie Dürr

Größe: 530 m² BGF

Bauzeit : Juli 2014 – Oktober 2014